Lohnsteuerhilfe Leipzig Südost

Leistungen

Unsere Leistungen umfassen im Rahmen einer Mitgliedschaft:

  • Beratung + Entscheidungshilfe bei der Wahl der für Sie günstigsten Steuerklasse,
  • die Bearbeitung / Erstellung der Einkommensteuererklärung,
  • die elektronische + papiermäßige Übermittlung der Daten an das Finanzamt,
  • Beratung zu steuerlichen Aspekten der Altersvorsorge (Riester, Rürup, betriebliche Altersvorsorge)
  • jährliche schriftliche Mitgliederinformationen im Oktober,
  • Hilfe bei der Beantragung von Kindergeld,
  • Prüfung des Steuerbescheides,
  • Hilfe bei Anträgen auf Lohnsteuer – Ermäßigung,
  • Durchführung von Einspruchsverfahren gegenüber dem Finanzamt,
  • Einleiten und Durchführen von Klageverfahren vor dem Finanzgericht.

Sie können alle Leistungen im gesamten Geschäftsjahr ohne Einschränkungen nutzen. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an, auch wenn mehrere Einsprüche / Klageverfahren für Sie durchzuführen sind.

Die Einkommenssteuererklärung

Die Einkommensteuererklärung ist bis zum 31.Mai des Folgejahres bei dem Finanzamt einzureichen. Oft wartet man mit diesen unangenehmen Dingen bis kurz vor Schluss – dann ist Hilfe von Nöten.

Eine Steuererklärung, dessen Verlängerungsantrag fristgerecht durch einen Steuerberater bzw. den Lohnsteuerhilfeverein schriftlich beim Finanzamt eingegangen ist, hat bis zum 31.Dezember des Folgejahres Zeit, welche für Sie unter Umständen durch das Beibringen von z.B. fehlenden wichtigen Dokumenten, bares Geld bedeutet.

Direkt nach Erstellung Ihrer Einkommenssteuererklärung erhalten Sie von uns eine zuverlässige Berechnung des zu erwartenden Ergebnisses.

Über die umfassende Beratung in Steuerfragen hinaus, vertreten wir auch Ihre Interessen gegenüber dem Finanzamt – von der Nachverfolgung der Bearbeitungszeit bis hin zur kostenlosen Vertretung vor dem Finanzgericht im Falle eines Rechtsstreites.